KK i like you


es fällt mir oft, eigentlich fast immer schwer über sachen zu lachen die im tv laufen und auch comedie von der platte lässt meine lachmuskeln kalt. kk alias kurt krömer, hat es zumindest ein paar mal geschafft. humor feat. nazis nachts in hohenschönhausen, sind einfach nicht zu toppen. hört euch das ding am besten bis zum ende an, denn ab 1:10min gehts ab in nen berliner „plattenbauvorstadtghetto“


7 Antworten auf „KK i like you“


  1. Gravatar Icon 1 Tapete 13. September 2006 um 23:39 Uhr

    Selber Piepmatz, dooo.

  2. Gravatar Icon 2 selbstmordparty 14. September 2006 um 2:40 Uhr

    dooo…sprücheklopfer, dooo.

  3. Gravatar Icon 3 Anonymous 14. September 2006 um 14:43 Uhr

    damit mann*frau sich das gleich anhören kann musste [audio:blabla.mp3] eingeben. vorher sollteste natürlich das audioplayer plugin aktivieren.

    p.s. willkommen!

  4. Gravatar Icon 4 rozarobota goes il 14. September 2006 um 20:44 Uhr

    hi,

    viele grüße aus israel/jerusalem. auch an den rest in ***** und ***** und in der ****. (bitte weiterleiten)

  5. Gravatar Icon 5 selbstmordparty 14. September 2006 um 21:03 Uhr

    habe deinem beitrag mal ein bissel modifiziert.

    kannst ja mal sowas wie ne rundmail schreiben…wie es dir so ergeht und so…würden sich so einige drüber freun!

    laila tov le selbstmordparty

  6. Gravatar Icon 6 sarah 14. September 2006 um 21:46 Uhr

    habs mir grad nochmal angehört, echt großartig, vor allem in frustriertem zustand! kann schon wieder schmunzeln (was noch ziemlich untertrieben ist). freue mich auf weitere unterhaltsamkeiten und gratuliere auch nochmal zum umzug! neinneinneinneinnein-häschen findet es allerdings nicht so überzeugend. habs grad mal gefragt, ob es auch so amüsiert ist… naja, hats halt neinneinneinneinnein gesagt, ne…

  7. Gravatar Icon 7 sauerkraut! 17. September 2006 um 10:07 Uhr

    PHILOSEMIT!!!
    oohh, das ist überhaupt nicht PC, egal
    jedenfalls gibt es noch was schönes:

    ani ohef at cool chem!
    (ich liebe euch alle)

    ani ohefet otcha
    (ich liebe dich, mädchen zu junge)

    ani ohef otach
    (junge zu mädchen)

    ani ohefet otach
    (mädchen zu mädchen)

    ani ohef otcha
    (jung zu junge)

    und jetzt sagt euch alle, dass ich euch liebt auf hebräisch!

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.