Archiv für September 2006

Süße Träume wünsch ich Euch.

ich zitiere hier mal eben…

Das Bild sagt eigentlich alles! Dieses Gerät Marker zu nennen ist eigentlich eine Untertreibung. Ursprünglich vorgesehen um Europalletten auch unter widrigen Umständen (Näße, Kälte…) zu markieren, haben wir dieses Killerteil für euch ausfindig gemacht. Egal ob ihr nun Nero Tusche, Corio Tinte, oder Bombing Lack einfüllt, der Marker schluckt es und zaubert die wahrscheinlich dicksten Tags überhaupt. Ein besonderer Cloue ist das Stahlventil mit dem ihr den Farbausfluss regulieren könnt. Drips, Drips, Drips.

also ich werde wahrscheinlich die nächsten wochen von diesem „röllchen“ träumen…& das tag und nacht.

Auf die Augen.

think pink
„heute“ teil 1
nach einigen technischen schwierigkeiten, habe ich es heute geschafft. die zweite gute nachricht ist, das ich für den preis von 7-8€ nicht 200 stk. pro aufkleber sondern doppelt soviel drucken konnte. jede & jeder kann sich also über 4oo aufkleber freuen. morgen nachmittag werden die dann noch schnell geschnippelt und fertig. das mit der übergabe machen wir am besten so…ihr lasst alle nochmal eure email adresse da und ich schick euch per mail zu, wo und wann die übergabe stattfinden soll.

„heute“ teil 2
nachdem ich auf die qualle gestoßen war der gleich mitten auf der straße meine neue lieblingsfarbe (magenta leuchtfarbe oder auch pantone 806) in dosenform ausprobierte, hab ich mir halt beim drucken nochmal schnell die hände ein bissel eingesaut um danach bei „konnopke“ pommes zu essen. ich nahm also meine bestellung (pommes mit viel zu wenig majo) entgegen und stellte mich ca. 1m neben das offene „bediefenster“. mein mittagessen wurde dabei überschattet durch den anblick und das geräusch der wurst-schneide-und-rüttel-maschine. die „rüttelmaschinenfrau“ warf eine wurst nach der anderen in ihre wurst-schneide-und-rüttel-maschine . dabei plumsten ihr bei der letzten wurst, sage und schreibe 2 drittel der ganzen wurst in ihre schürzentasche. ihre schürze zeichnete sich besonders durch zahlreiches tragen und seltenes waschen aus. also ab in müll mit der wurst und ne neue her…denkste…die wurstzange geschnappt und ein stück nach dem anderen, mit hilfe einer arbeitskollegin aus der tasche gefischt und ruff uff`n tella. ketchup ruff & dit merkt schon keena.

nie wieder konnopke.

Aufkleber drucken Part No. 2

wenn ich gewusst hätte wieviel stress das ganze macht, hätte ich mir mindestens eine mitstreiterin gesucht. als ich alle zugeschickten layouts zusammengebastelt hatte, musste ich mit erschrecken feststellen das die zu verschickende datei etwas größer geraten war als ich es mir so dachte. also ab auf ne cd damit, bis in die tiefste innenstadt geradelt und dem drucker übergeben, der ganz nebenbei vergessen hatte die farbe zu bestellen. das mit der farbe geht morgen dann aber wohl doch noch per kurier klar. alles in allem eine stressige woche…ich hoffe der aufwand loht sich.

immernoch in voller erwartung, le selbstmordparty.

So true.

agressor

meine lieblingskarikatur der letzten wochen…

Aufkleber drucken?

ich habe heute beschlossen aufkleber beim drucker meines vertrauen zu drucken. da es zu viele motive für mich allein sind, will ich ein paar davon abgeben. 6 motive sind sozusagen noch zu vergeben. gedruckt wird magenta(leuchtfarbe die im schwarzlicht plingpling macht)auf weißem aufkleberpapier. pro aufkleber werden 200stk. gedruckt die dann ca. 7-8€ kosten. drucken tu ich die alle & ihr könntet sie dann an einem geheimen bloggerinentreffpunkt gegen die entsprechende lösegeldvorderung abholen.

außenmaße aukleber (hier dürfen keine schriften liegen das sie evtl beschnitten werden)
73,75 mmm x 105 mm

innenmaße aufkleber (hier sollten schriften unbedingt 1-1,5mm vom rand entfernt liegen)
69,75 mm x 101 mm

das ganze layout sollte bis an das außenmaß heranreichen, wichtige dinge und inhalte bitte innerhalb der innemaße.

format: ich hätte es gerne als pdf, psd, ai oder eps.

farbe: da es ja offsetdruck ist bitte in cmyk und alles in 100% schwarz
wenn noch fragen sind kommentiert sie einfach.

ps: wer keinen plan von photoshop un co hat…ich kann auch ein design nach wunsch anfertigen.

hier könnt ihr euch die farbe nochmal angucken (#FF0099)

das ganze brauche ich bis sonntag um 2uhr!!! an selbstmordparty(@)web.de

edit: bitte doch in 100% schwarz!

Music for every moment.

cocorosie

rise against

Einma swei halbe Hahn.

ich habe lange überlegt ob ich es tue oder nicht. leider kann ich mich nicht dagegen wehren das ich es auf eine gewisse art und weise amüsierend finde. lange habe ich auch überlegt ob es zu niveaulos ist ums es der „breiten“ blogerinnenschaft aufs auge zu drücken & mich schlussendlich DAFÜR entschieden. wer also auf nieveaulose pommesbudenatmosphere steht der/dem sei mit dieser 1. lesson imbissbudenslang geholfen.

Vector Part No.1

LOVE MUSIC

…ganz nebenbei hatte ich noch einen echt netten nachmittag, der sich überwiegend im foto-studio der design-akademie-berlin abspielte. viele sachen gesehn, angefasst, gelernt & oft darüber nachgedacht wie ich das eine oder andere naja…ausborgen könnte. dann noch ein bissel den illustrator gequält & festgestellt das ich eine ähnlich große vorliebe für typografie habe wie tapete. (festzustellen daran, das ich nicht nur nach schnieken layouts schaue sondern mittlererweile versuche jede schrift und ihre merkmale zu analysieren.)

meine lieblingsschrift der letzten tage und wahrscheinlich der nächsten jahre….trommelwirbel….tada! HELVETICA & woran mensch sie erkennt hier

laila tov und schlaft gut.